Hallo Architekten

Mails sind superpraktisch und unkompliziert. Es ist der schnellste Weg zu jemandem Kontakt aufzunehmen und gleich ein paar Bilder mitzuschicken. Diese Schnelligkeit ist aber auch oft das größte Problem. Denn kaum jemand nimmt sich oder hat die Zeit eine Mail in Ruhe zu lesen, Fotos anzuschauen oder sogar auf einen Link zu klicken. Und wenn, dann ist das alles womöglich nach einer Woche vergessen.

Architekten sind dann noch eine besondere Zielgruppe. Wer schon mal in einem Architekturbüro gewesen ist, weiß, wieviele Bücher, Magazine und Zeichnungen sich dort auf Tischen und in Regalen stapeln. Die stehen auf Dinge zum Anfassen. Da macht es nur Sinn sie dort abzuholen. Mit gedruckten Fotos, ansehnlich verpackt. Das bleibt auf dem Schreibtisch, bis man es angeschaut hat und verschwindet nicht ohne, dass man es in die Hand genommen hat. Und mit etwas Glück bleibt es auch in Sichtweite nachdem es angeschaut wurde.

Hab ich gemacht. So sah es aus:

Architektur Promobox 1 Architektur Promobox 2 Architektur Promobox 3 Architektur Promobox 4 Architektur Promobox 5 Architektur Promobox 6